Books by Margarita StārasteBücher von Margarita Stāraste

Description

As a child, I enjoyed listening to my mother or grandparents reading aloud. The most beautiful were the reading moments when I could not only listen but also watch.

The Latvian artist Margarita Stāraste has illustrated folk songs, fairy tales and other stories for children. She has also written her own stories – for example about the acorn man who goes out into the world or about the girl Tince who wants to learn.

Intention

The stories Margarita Stāraste has illustrated are varied. The pictures of people, animals and nature are very lovingly designed – even the evil characters in the stories. When I moved to Germany, my mother gave me two Margarita Stāraste books. I was very happy – because these two books radiate love and warmth. I look at the books every now and then, especially when I’m a little sad. I think that the beautiful stories with the loving illustrations can sweeten the everyday life of others, and that’s why I think it’s important to pass them on to others. I look forward to continuing the tradition and sharing these wonderfully illustrated books with my children and grandchildren as they were lovingly shared with me.

Beschreibung

Als Kind habe ich gerne meiner Mutter oder meinen Großeltern beim Vorlesen zugehört. Die schönsten waren die Vorlesemomente, bei denen ich nicht nur zuhören, sondern auch zuschauen konnte.

Die lettische Künstlerin Margarita Stāraste hat für Kinder Volkslieder, Märchen sowie auch Geschichten illustriert. Sie hat ebenfalls auch eigene Geschichten geschrieben – beispielsweise über das Eichelmännchen, welches in die Welt hinausgeht, oder über das Mädchen Tince, das lernen möchte.

Absicht

Die Geschichten, die Margarita Stāraste illustriert hat, sind abwechslungsreich. Die Bilder von den Menschen, Tieren und der Natur sind sehr liebevoll gestaltet – selbst die bösen Charaktere in den Erzählungen. Als ich nach Deutschland gezogen bin, hat mir meine Mutter zwei Bücher von Margarita Stāraste geschenkt. Es hat mich sehr gefreut – denn diese beiden Bücher strahlen Liebe und Wärme aus. Ich schaue mir die Bücher immer mal wieder an, insbesondere, wenn ich etwas traurig bin. Ich denke, dass die schönen Geschichten mit den liebevollen Illustrationen auch anderen den Alltag versüßen können, und deshalb finde ich es wichtig, sie auch an andere weiterzugeben.

Ich freue mich darauf, die Tradition fortzusetzen und diese wunderbar illustrierten Bücher von Margarita Stāraste mit meinen Kindern und Enkelkindern zu teilen – so wie diese mit mir liebevoll geteilt wurden.

Sponsors

This project has received funding from the Staatsministerium Baden-Württemberg and the City of Ulm. This website was funded by BMFSJ.

Design and implementation by Arivum. All rights reserved